Kaffeevollautomaten

Der Bosch TES60351DE Kaffeevollautomat VeroAroma 300

Kaffeegenuss auf höchstem Niveau verspricht der deutsche Markenhersteller Bosch mit seinem VeroAroma 300 Kaffeevollautomaten mit One Touch-Zubereitung. Dieses silberfarbene Gerät ist mit einem Intelligent Heater sowie dem sogenannten SensorFlow-Sysstem ausgestattet, sodass stets ein volles Aroma bei optimaler Brühtemperatur gewährleistet sind.

Die OneTouch-Zubereitung ermöglicht es, auf Knopfdruck die verschiedensten Arten von Kaffee zuzubereiten, vom Espresso bis zur Latte Macchiato. Des Weiteren ist diese Vollautomat mit einer MilkClean-Funktion ausgestattet, welche auf Tastendruck das komplette Milchsystem durchspült. Zu den weiteren Merkmalen des Bosch TES60351DE Kaffeevollautomaten zählen:

Die wichtigsten Daten des Bosch TES60351DE Kaffeevollautomat VeroAroma 300 im Überblick

Der silberfarbene Kaffeevollautomat hat ein maximales Fassungsvermögen von 1,7 Litern und erbringt eine Leistung von 1.500 Watt. Dabei wird ein maximaler Dampfdruck von bis zu 15 bar erzeugt.

Dank des Intelligent Heater Systems wird der Kaffee stets mit einer optimalen Temperatur von 90 bis 95 Grad zubereitet. Das bedeutet, dass sich die Aromastoffe voll und ganz entfalten können, der Kaffeetrinker kann jeden beliebigen Kaffee also stets mit dem vollen Aroma genießen. Der Besitzer des Bosch TES60351DE kann mit einem Tastendruck zwischen Café Crema, Café Latté, Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso auswählen. Warme Milch oder cremigen Milchschaum kann dieses Gerät auf Wunsch ebenfalls per Knopfdruck zubereiten.

Das saubere Milchsystem macht es möglich, dass der Besitzer für die Reinigung des Kaffeevollautomaten keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen muss. Der Grund: Ein Knopfdruck reicht aus, damit sich das Milchsystem automatisch, gründlich und schnell durchspült. Für ein Mehr an Hygiene sorgt ein abschließender, starker Dampfstoß.

Das Brüh- und Mahlsystem Aroma Double Shot sorgt dafür, dass der Kaffee grundsätzlich in zwei Schritten gemahlen und anschließend nur mit halber Menge aufgebrüht wird. Durch dieses System enthält der Kaffee weniger Bitterstoffe, sodass sich das Aroma bestens entfalten kann. Das gilt natürlich auch, wenn der Besitzer starken Kaffee trinken möchte.

Die Leitungen dieses Vollautomaten werden übrigens nach jedem Brühvorgang automatisch durchgespült, sodass sich kein Restwasser darin ansammeln kann. Für jede Tasse wird also stets frisches Brühwasser verwendet.

Das halten die Kunden vom Bosch TES60351DE Kaffeevollautomaten VeroArmo

Größtenteils vergeben die zufriedenen Käufer Bestnoten für dieses Gerät. Besonders gelobt werden die einfache Bedienung und die Tatsache, dass auf dem Display alle wichtigen Informationen auf einen Blick angezeigt werden. Kritiker bemängeln jedoch die vergleichsweise hohen Wartungskosten, da das Gerät in etwa nach 150 Tassen Kaffee entkalkt und gereinigt werden muss.

Oktober 2017









[ © Das Copyright liegt bei www.kaffeevollautomaten-store.de | Kaffeevollautomaten - alles über Kaffee und Kaffeemaschinen]